Chat with us, powered by LiveChat

Sprachen

Währung

Reiseführer für Landmannalaugar von Icerental4x4

Dies ist der ultimative Reiseführer für Landmannalaugar. Hier werden wir die Straßen und Bedingungen vorstellen, die Sie kennen sollten, bevor Sie das isländische Hochland befahren.

Landmannalaugar in Island

Landmannalaugar ist einer der beliebtesten Orte im isländischen Hochland. Es ist nur erlaubt, mit einem 4x4-Fahrzeug nach Landmannalaugar zu fahren. Die Straßen nach Landmannalaugar sind nur im Sommer geöffnet, aber im Winter aufgrund von Schnee und schweren Bedingungen geschlossen. Die geschätzten Eröffnungsdaten lauten wie folgt:

Fjallabaksleið Nyðri – F208

Sigalda – Landmannalaugar

Laugar – Eldgjá

Eldgjá – Skaftártunga

Frühester Öffnungszeitraum

09.06

19.06

30.06

Späte Öffnungszeit

26.06

17.07

26.06

Fjallabaksleið syðri - F210

Keldur – Hvanngil

Hvannagil – Skaftártunga

Frühester Öffnungszeitraum

30.06

30.06

Späte Öffnungszeit

17.07

23.07

Landmannaleið (Dómad.) – F225 

Frühester Öffnungszeitraum

18.06

Späte Öffnungszeit 

03.07

Dies sagt uns, dass sie davon ausgehen, dass Sie ab dem 9. Juni und einige spätestens Anfang Juli nach Landmannalaugar gehen können. Es hängt alles von den Wetterbedingungen ab, wann die Straßen und die Landschaft bereit sind, befahren und erkundet zu werden. Im Durchschnitt öffnen sie Ende Juni, aber das kann nie garantiert werden, da die isländischen Wetterbedingungen unvorhersehbar sind.

Landmannalaugar Island

Was sind Landmannalaugar?

Landmannalaugar liegt im isländischen Hochland im Naturschutzgebiet Fjallabak. Es ist bekannt für natürliche geothermische heiße Quellen und die atemberaubende Landschaft, die Sie mit Bergen und Lavafeldern umgibt. Es ist sehr beliebt zum Wandern, eine der beliebtesten Wanderungen in Island, die Laugavegur, kann entweder in Landmannalaugar begonnen oder beendet werden. Die Laugavegur-Wanderung ist eine 53 km lange Wanderung von den geothermischen Quellen in Landmannalaugar zum Naturschutzgebiet Þórsmörk.

Es ist auch möglich in Landmannalaugar zu campen, wo es Toiletten, Duschen und Kochgelegenheiten gibt. Es ist auch möglich, in Landmannalaugar einen Schlafplatz zum Übernachten anzumieten. Die Fahrt nach Landmannalaugar kann auch ein ganztägiger Ausflug mit einem 4x4-Mietfahrzeug sein. Es ist nur möglich, mit einem 4x4-Fahrzeug nach Landmannalaugar zu reisen

Es dauert ungefähr 3 Stunden, um von Reykjavík nach Landmannalaugar zu fahren, aber wir empfehlen, auf der Fahrt nach Landmannalaugar einige Stopps einzulegen, da die Landschaft majestätisch ist und es schwierig ist, daran vorbeizufahren, ohne anzuhalten und einige der Aussichten zu genießen, die sie zu bieten hat.

Wie man dorthin reisen kann ?

Es gibt viele Wege nach Landmannalaugar die Sie benutzen können. Einige Straßen können Flüsse beinhalten, die überquert werden müssen, aber es gibt auch einen Weg, ohne Flüsse zu überqueren.

  • Der beste Weg, um nach Landmannalaugar zum Basislager zu reisen, ist, von der Straße Nr. 1 zur Straße 26 (oder 30 und dann 32) zu fahren und rechts auf die Straße F208 abzubiegen. Es gibt eine Tankstelle am Anfang der F208 auf der Straße 26 namens Highland Centre Hrauneyjar. Auf der Straße F208 von der Straße 26 hinunter zum Basislager müssen keine Flüsse überquert werden, aber die Fahrt kann auf den Schotterstraßen holprig werden. Wir empfehlen immer, mit dieser Route sowohl in als auch aus Landmannalaugar zu fahren, um Flüsse zu vermeiden. Die Landschaft beim Fahren der F208 von 26 zum Basislager ist wirklich atemberaubend.
  • Sie können auch von der Straße 26 zur Straße F225 namens Landmannaleið fahren. Die Straße führt zur Straße F208, wo Sie den Schildern folgen und die F224 nehmen, um zum Basislager zu gelangen. Wenn Sie die F225 fahren, müssen Sie einige Flüsse überqueren, einer davon kann tief sein. Wenn es in den vergangenen Tagen vor Ihrer Reise nach Landmannalaugar geregnet hat, empfehlen wir, F208 und nicht F225 zu nehmen.
  • Es ist auch möglich, Landmannalaugar von Süden in der Nähe von Vík von der Straße 1 zu betreten, Sie biegen auf die F208 ab und enden am Basislager. Dies war schon immer eine beliebte Straße nach Landmannalaugar, aber es muss vorsichtig gefahren werden, da bis zu 18 kleine und große Flüsse überquert werden müssen. Der erste Fluss, wenn man von Süden auf der F208 fährt, ist der größte und kann sehr tief sein. Wenn Sie Ende des Sommers reisen, empfehlen wir diesen Weg nicht. Wir möchten darauf hinweisen, dass wir auf dieser Strecke (von Vík, F208 nach Landmannalaugar) Fahrzeuge verloren haben, daher muss das Risiko berücksichtigt werden.
  • Der letzte Weg nach Landmannalaugar führt über die Straße F210, die zur F208 im Süden führt. Während Sie auf der F210 fahren, können Sie vom Hekla, einem Stratovulkan im Süden Islands, eine atemberaubende Aussicht genießen. Diese Route hat auch Flüsse, die während der Fahrt überquert werden müssen, daher empfehlen wir, stattdessen entweder die F225 oder die F208 von Norden zu nehmen.

Die Straßen nach Landmannalaugar sind nur im Sommer geöffnet. Die Hochlandstraßen sind nicht asphaltiert und die Straßenverhältnisse können sich aufgrund des Wetters leicht ändern, daher empfehlen wir, einen 4x4-Mietwagen zu fahren.

Es gibt in Island keine Versicherungen, die Wasserschäden abdecken, daher liegt das Überqueren von Flüssen in der Verantwortung des Fahrers.

Landmannalaugar-Landschaft

Welches Auto mietet man am besten nach Landmannalaugar?

Bei der Auswahl Ihres Mietwagens ist es wichtig zu bedenken, wohin Sie reisen möchten und welche Straßen Sie erkunden möchten. Wenn Sie nach Landmannalaugar fahren, müssen Sie ein 4x4-Fahrzeug haben, aber es ist oft schwierig zu entscheiden, welches 4x4-Fahrzeug für den Job am besten geeignet ist.

Wir bei Icerental4x4 sind auf 4x4-Fahrzeuge spezialisiert und bieten eine große Auswahl an Fahrzeugen in allen Größen und Altersgruppen, damit alle Gruppen ihren Platz finden können. 

Suzuki Jimny – Der Suzuki Jimny ist perfekt für Reisen zu zweit. Obwohl es für vier Personen erwähnt wird, ist es klein, also sind 2 Personen + Gepäck perfekt. Der Jimny beweist seit vielen Jahren seine Robustheit in Island. Es hat 4x4 und ist Schaltgetriebe. Er hat eine hohe Bodenfreiheit, was das Fahren auf holprigen Schotterstraßen erleichtert.

Dacia Duster – Dacia Duster war in den letzten Jahren eines der beliebtesten Mietfahrzeuge in Island. Er hat 4x4, wo man bei Bedarf auch das Differenzial sperren kann. Es ist für vier Personen mit Gepäck geeignet. Er hat eine gute Bodenfreiheit und ist für ein 4x4-Fahrzeug sehr sparsam im Kraftstoffverbrauch. 

Suzuki Grand Vitara – Der Suzuki Grand Vitara ist perfekt für Gruppen bis zu 5 Personen. Es hat einen großen Gepäckraum von fast 750 Litern. Es hat einen leistungsstarken 2,4l-Motor und Allradantrieb, der alle Bedingungen sehr gut bewältigen kann. Wir haben ihn in drei Modellen verfügbar. Sowohl automatisch als auch manuell.

Jeep Grand Cherokee – Der Cherokee ist ein großartiges 4x4-Fahrzeug mit einem großen Motor, der Reisen ins Hochland sehr einfach macht. Es hat auch einen großen Gepäckraum und ist bequem für 5 Personen. Das Besondere an unserem Cherokee ist, dass wir ihn leicht angehoben und auf größere Reifen gestellt haben. Dies sind ältere Modelle, aber in hervorragendem Zustand. 

Ford Expedition – Wenn Sie mit größeren Gruppen reisen, ist der Ford Expeditions perfekt. Sie haben 8 Sitzplätze, wenn 8 Personen reisen, empfehlen wir die Mitnahme einer Dachbox für zusätzlichen Gepäckraum. Die Expedition sind Fahrzeuge mit Automatikgetriebe und Allradantrieb. Er hat einen starken Motor und eine hohe Bodenfreiheit.

Unsere Camper-Fahrzeuge – Wir haben im Sommer eine große Auswahl an 4x4 Camper-Fahrzeugen, die sich perfekt für Reisen nach Landmannalaugar eignen. Alle von Suzuki Jimny, Dacia Duster, Suzuki Grand Vitara und auch Dodge Durango mit XXL Dachzelt für 3-4 Personen. Lesen Sie mehr über unsere Wohnmobile und unsere Campingausrüstung Landmannalaugar

Wann ist die beste Reisezeit für Landmannalaugar?

Es ist am besten, Landmannalaugar während der Sommerzeit zu besuchen, da Sie die schönen Farben genießen können und die Landschaft gedeiht. Gleichzeitig ist es das einzige Mal, dass es möglich ist, mit einem 4x4-Mietwagen von Icerental4x4 selbst nach Landmannalaugar zu fahren.

Im Sommer ist es auch möglich, alle Arten von Wanderungen zu unternehmen, sowohl kurze als auch lange Wanderungen, bei denen Sie die unberührte isländische Natur von ihrer besten Seite genießen und wirklich spüren können. Landmannalauger hat auch heiße Quellen, in die wir empfehlen, ein Bad zu nehmen und das in Island einzigartige Naturbad zu genießen.

Es ist möglich, Landmannalaugar im Winter zu erkunden, aber nur mit speziellen Super Jeeps. Es gibt Super-Jeep-Unternehmen, die im Winter Touren nach Landmannalaugar anbieten, wo Sie die heißen Quellen und Nordlichter sehen können. Die Berge sind mit Schnee bedeckt, also ist es eine andere Erfahrung. Wir weisen darauf hin, dass die Überschreitung in der Winterzeit auf einem Mietwagenfahrzeug verboten ist.

Campingplatz in Landmannalaugar

Wenn Sie nach Landmannalaugar fahren, können Sie im Hochland campen. Es gibt ein Basislager mitten in Landmannalaugar, wo es einen Campingplatz mit allen Einrichtungen gibt, der von The Icelandic Touring Association angeboten wird. Es gibt Toiletten, Duschen, Kochutensilien und alles, was Sie zum Zelten brauchen, egal ob Sie eine oder mehrere Nächte bleiben. Zelten ist nirgendwo erlaubt, aber es gibt Campingplätze, wo man das Wohnmobil abstellen kann. Hier kannst du alles darüber lesen, wie man sich für Island kleidet

Wir haben eine große Auswahl an 4x4-Campingfahrzeugen, die perfekt sind, wenn Sie auf Ihrer Reise nach Landmannalaugar das volle Campingerlebnis erleben möchten. Wir haben auch verschiedene Campingausrüstungen zur Miete, wie Campingtische und -stühle, Schlafsäcke, Küchenbox, WLAN und mehr. Hier können Sie alles sehen

Servicegebühren in Landmannalaugar

  • Duschen kosten 500 ISK für alle Besucher
  • Landmannalaugar-Hütte kostet 9000 ISK pro Person (für eine Nacht)
  • Landmannalaugar Camping kostet 2000 ISK pro Person (für eine Nacht)

 Zelten in Island 

Unterwegs in Landmannalaugar 

Die Natur in Landmannalaugar ist sehr empfindlich und erfordert vollen Respekt. Das Fahren im Gelände ist in Island illegal und kann zu hohen Geldstrafen führen.

Es ist wichtig, das Gehen außerhalb der eingerichteten Wanderwege zu vermeiden und bitte nicht auf das Moos zu treten. Das Moos ist sehr anfällig und kann viele Jahre brauchen, um zu heilen, wenn es beschädigt ist.

Wenn Sie in Landmannalaugar wandern möchten, ist es wichtig, ein GPS-Gerät zu haben. Es ist auch wichtig, die richtige Kleidung zum Wandern zu haben, da wir nie wissen können, welche Art von Wetter wir haben. Wir empfehlen Ihnen, SafeTravel zu besuchen, um weitere Tipps für Reisen nach Island zu erhalten.

sepparator
bleib auf dem Laufenden

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie den Icerental 4x4-Newsletter